Die Sammlung ist eine spezialisierte Kollektion von über 700 Arten von Wasser- und Moorpflanzen Mitteleuropäischer Herkunft.

Die Sammlung entstand nach und nach seit dem Jahr 1976 vor allem für Forschungszwecke. Heutzutage ist der Charakter der einer eines kleinen spezialisierten botanischen Gartens, und ist Studenten und der weiten Öffentlichkeit zugänglich. Die Sammlung ist Mittglied der der Tschechischen Republik Union der botanischen Gärten der Tschechischen Republik und Botanic Gardens Conservation International (BGCI). Sie nimmt aktiv an einer Arbeitsgruppe für Genpools Teil, deren Sinn darin besteht die Konservation der heimischen kritisch gefährdeten Pflanzen in Kollektionen der botanischen Gärten zu koordinieren.

Tätigkeiten der Sammlung:

Rettungskultivieren gefährdeter Pflanzen
– Erhaltung gefährdeter Arten in deren Kultur und Umpflanzen auf ersatzstellen
– Zusammenarbeit mit Naturschutz Organisationen
– Mehr Informationen hier

Erhaltung pflanzlicher Sammlungen
– Erhaltung und Erweiterung des Geenpools Wasser- und Moorpflanzen der Tschechischen Rep.
– Zusammenarbeit mit botanischen Gärten auf dem Gebiet des Samen- und Pflanzentausches
– Mehr Informationen hier

Forschung
– Bereitstellung von Pflanzen zur Forschung in den Verschiedensten Forschungsstellen
– Beobachtung der Bedingungen der gezüchteten Arten
– Mehr Informationen hier

Weiterbildung von Studenten, Umwelt Erziehung von Kindern und Aufklärung von Erwachsenen
– Kommentierte und freie Besichtigungen für die Öffentlichkeit (Mehr Informationen hier)
– Kommentierte Führungen für Schulen und Öffentlichkeit (Mehr Informationen hier)
Veranstaltung von amüsanten Lehrveranstaltungen
– Führung von Schulischen und Universitätspraktikums (Mehr Informationen hier)
– Zusammenarbeit beim Unterricht von Züchterseminare der Südböhmischen Universität in Budweis (České Budějovice)
– Wir zusammenveranstalten ein „Moorpflanzen“ Seminar für Lehrer, Fotogalerie können Sie   hier besichtigen
– Für Gärtner und Züchter bereiten wir ein „Züchten von Wasser- und Moorpflanzen“ Seminar

Repräsentation der Sammlung und des Botanischen Institutes
Union der botanischen Gärten der Tschechischen Republik
Arbeitsgruppe für Genpools
– Workshops und Konferenzen mit dem Thema züchten und Schutz von Pflanzenarten

Ausstellungen
Tage der Offenen Tür
Interessante Wasserpflanzen und Fleischfressende Pflanzen aus aller Welt in Aquarien
– A-fest in park

Jahresberichte
2015
2016
– 2017